Nachlaufzeitmessung

Auf der sicheren Seite.

Die Nachlaufzeit einer Maschine ist ein wichtiger Faktor, um Schutzeinrichtungen zu positionieren und Sicherheitsabstände festzulegen. Nur ein auf Basis der korrekt ermittelten Nachlaufzeit ausreichend dimensionierter Sicherheitsabstand kann sicherstellen, dass der Gefahrenbereich nicht betreten wird, bevor die Maschine zum Stillstand gekommen ist.

Da sich die Nachlaufzeiten von Maschinen mit der Zeit durch Verschleiß verändern können, kontrollieren wir die Nachlaufzeiten gerne regelmäßig für Sie. Damit kommen Sie auch ihrer Verantwortung gegenüber Berufsgenossenschaften und Mitarbeitern nach. Und das ist ganz sicher ein gutes Gefühl.

Ihre Vorteile durch unsere Nachlaufzeitmessung:

  • Sie erhalten eine sichere Grundlage für die Platzierung der Schutzeinrichtung sowie dokumentierte Prüfergebnisse mit Messprotokoll für Ihre Maschinendokumentation
  • Sie können Verschleiß bereits früh erkennen
  • Je gefahrbringender Bewegung führen wir 10 repräsentative Messungen durch und ermitteln die aktuelle Nachlaufzeit
  • Wir berechnen den Mindest-Sicherheitsabstand nach den Grundlagen der Typ-C Norm oder der
    DIN EN ISO 13855
  • Wir verwenden die jeweils für den Maschinentyp geeigneten Messaufnehmer